19. April 2015

Fructis Oil Repair

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich auch die Oil Repair 3-Serie von Garnier vorstellen. 

Ich mag es übrigens wenn meine Produkte aus einer Serie sind. Erstens ist es eine Macke von mir und zweitens sind diese aufeinander abgestimmt ist.

Das Testpaket beinhaltete folgende Produkte: 

Shampoo
Spülung
Haarkur und 
Wunder-Öl



Laut Garnier Homepage besteht die Garnier Fructis Oil Repair 3 Reihe aus insgesamt 9 verschiedene Produkte. Darunter 2 verschiedene Shampoos, sowie ein 2in1.

"Wunderbar vielseitig: Fructis Oil Repair 3 pflegt mit nährenden Natur-Ölen aus Olive, Avocado und Shea-Nuss. Der zuverlässige Begleiter für deine tägliche Pflegeroutine versorgt das Haar mit essentiellen Nährstoffen und pflegt, ohne zu beschweren."



Shampoo
Die Flasche Shampoo enthält 250m. Das Shampoo ansich ist durchsichtig und riecht herrlich fruchtig. Was ich besonders positiv finde, man benötigt nur eine Haselnuss große Menge zum Haare waschen. Es reinigt gut, ohne dabei meine Haare zu beschweren. Was mich dagegen ein wenig stört ist der Verschluss, dieser lässt sich (für mich) nicht ganz so leicht öffnen.

Spülung
Die Spülung 200ml, beide Produkte erstrahlen in einem auffallendem gelb-orange und man erkennt allein dadurch schon das die Produkte zu gleichen Serie gehören. Die Flaschenöffnung befindet sich wie bei den meisten Spühlungen an der Unterseite, so dass die Flasche quasi auf dem Kopf steht. Anders als bei dem Shampoo lässt sich der Verschluss leicht öffnen.




Haarkur
Passend zum Shampoo und der Spülung gibt es von der Oil Repair 3 Serie auch noch Haarkur und Wunder-Öl. Der bauchige Tiegel Haarkur enthält 300mlund lässt sich durch einen Schraubverschluss öffnen.Besonders der Duft hat es mir angetan. Irgendwie ist er ganz anders, als bei den beiden vorherigen Produkten.













Wunder Öl

Zuguter Letzt gibt es noch das Wunder Öl. Dieses hat seinen Namen auch verdient, denn es lässt sich vielseitig verwenden.

Als Pre Wash lässt es sich mit nur einmaligem Waschgang auswaschen und hinterlässt ein schönes und geschmeidiges Haargefühl.

Als Leave In für nach der Wäsche und zwischendurch, sorgt dies für Glanz und Geschmeidigkeit.







Fazit:

Ich bin mit der Fructis Serie wirklich sehr zufrieden. Hier wird super Pflege kombiniert mit einem atemberaubendem Duft. 

Diese Haarpflegeserie macht meine Haare wunderbar geschmeidig. Selbst ohne Spülung ist es mir möglich meine Haare durchzukämmen, ohne Ziepen und Tränen. Das Wunderöl kam bei mir bis jetzt noch nicht so oft zum Einsatz. Da bevorzuge ich doch lieber mein anderes "Zauberspray". Mein persönliches Highlight ist ganz klar die Kur. Der Duft ist so wunderbar, dass ich dauernd meine Nase in den Tiegel stecken könnte.

Ich bedanke mich an diese Stelle ganz herzlich bei Garnier für die ermöglichung dieses Tests.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen