30. März 2016

Brandnooz Box Februar 2016

Hallo meine Lieben!

Wie immer auf den letzten Drücker möchte ich euch Einblick in meine Futterbix gewähren. Die Mischung war diesmal Fantastisch.

Aber seht selbst ...


Als erstes wie immer die Gesamtübersicht:

Garofalo Linguine – 500 g – 1,89€
Schwartau Pura – 200 g – 2,09€
Prinzen Rolle Milchschatz Minis 187,5 g – 1,59€
Kölln Müsli Knusper – 500 g – 2,99€




Lätta Original – 500 g – 1,59€
Rama Braten wie die Profis – 500 ml – 2,49€
Rauch Happy Day Sprizz – 0,5 l – 0,99€
Fazermint - 150g -  2,59€



Die Box hatte einen Gesamtwert von 16,22€.

 
 
Das leckere Getränk der Firma Rauch  durfte mit der Hausdame ins Büro und war dort eine angenehme Abwechslung zum sonst täglichen Mineralwasser. Für jeden Tag wäre mir diese Alternative allerdings zu teuer.

Die Marmelade wurde noch nicht getestet, da hier noch ein iges offen ist. Erdbeere geht allerdings immer und die Marke Schwartau steht für Qualität - wird mir also garantiert schmecken.










Das Müsli hat uns sehr gut geschmeckt. Dieses ging in die Richtung After Eight.

Die finnischen Minzbonbons waren ebenfalls sehr sehr lecker. Habe ich vorher och nicht gesehen und auch die Marke war unbekannt. Da werden wir wohl mal die Augen nach offen halten.

Auch klasse waren die besonders kleinen Kekse der Marke Prinzenrolle. Genau richtig für einen sonntäglichen Kaffee.









Das Öl wurde an meine Mama verschenkt, da wir noch einiges hier haben und sie dieses unbedingt einmal testen wollte. Sie war sehr begeistert davon, dass es fst gar nicht spritzt und wird dieses jetzt öfters kaufen.

Die Lätte krallte sich gleich der Mann. Ich bevorzuge lieber Butter. 

Über die Linguine haben wir uns ebenfalls sehr gefreut. Eine abwechsulg zu unseren sonstigen Spaghetti.







Vielen Dank liebes Brandnooz Team für diese wirklich gelungene Box. 
Wir haben uns lange niht mehr so über einen In halt gefreut wie bei dieser Ausgabe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen