9. Juli 2016

Verliebt in Mr. Daniels

Guten Morgen meine Lieben!

Wie viele von euch vielleicht gar nicht wissen, bin ich eine echte Leseratte, allerdings nicht die geborene Rezension Schreiberin. Trotzdem möchte ich euch nun öfters ein Buch ans Herz legen. 

Fangen wir heute mit diesem an:


Verliebt in Mr. Daniels, handelt von einem 19 Jährigem Mädchen, welches ihre Schwester verliert. Ihre Mutter gibt sie wegen Problemen zu ihrem Vater, mit dem sie bis dahin keinerlei Kontakt hatte. Dort lernt sie Daniel Daniels kennen und ahnt nicht, dass dies ihr Lehrer ist.

Gabby, ihre verstorbene Schwester hinterlässt ihr eine Kiste mit Briefen, sowie eine "To Do" Liste. Mit jedem erledigten Punkt, darf sie einen dieser Briefe lesen. 

Erst dachte ich "Och nö, schon wieder eine Schüler/Lehrer". Aber das Buch wurde so gehypt, dass ich es mir auch kaufen musste! Und was soll ich sagen, es hat sie gelohnt. Die ganze Geschichte drum herum ist so bezaubernd geschrieben. 

Aber lest es am besten selbst 
Oder habt ihr es sogar schon gelesen? Dann teilt mir doch gerne eure Meinung zu diesem großartigen Buch mit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen