28. Mai 2017

Alcina Hyaluron 2.0 Face Gel und Face Cream


Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch endlich die Hyaluron 2.0 Serie aus dem Hause ALCINA vorstellen. Dank der Freundin Trend Lounge durfte ich das Face Geld, sowie die Creme testen. Die Pflegeserie ist ideal für jeden Hauttyp ab 25 Jahren.






Schon beim Auspacken war ich total begeistert, dass es wirklich 2 original Größen waren. Das Verpackungsdesign ist super und vor allem: NICHT aus Glas. Da mein Tigel im Regal über dem WC steht, wäre es fatal, wenn mir dort etwas aus Glas runterpurzeln würde.





Kommen wir als erstes zum Gel:


Dieses wird als erstes auf gar gereinigte Gesicht aufgetragen. Das Gel ist farblos und der Geruch sehr angenehm. Die Konsistenz ist eher flüssig, aber es läuft nicht davon. Es lässt sich schön in die Haut einarbeiten und zieht Ruck Zuck ein.



Besonders gefällt mir aber, dass das Gel nicht so klebt, wie ich es bei anderen schon erlebt habe. Der Pumpspender des Geles ist sehr praktisch und einfach zu handhaben. 




Die Creme:

Nachdem das Gel eingezogen ist, kommen wir zur Creme. Der Duft dieser Cream hat es mir einfach angetan. Ich leibe ihn <3 Deswegen Liebäugle ich bereits mit dem Handfluid. Kommen wir aber zurück zur Creme. 






Die Haut fühlt sich super weich an und besonders um die Augen herum merke ich am Morgen, dass ich nicht mehr so zerknittert aussehe, wie nach dem Aufstehen. Und das Einziehen geht hierbei genauso wunderbar schnell, wie bei dem vorher aufgetragenen Face Gel.






Das Gel mit 30 ml bekommt man schon für 19,95 € ebenso die Gesichtscreme. Hier sind allerdings 50 ml enthalen. Im Dr. Wolff Shop enfallen ab 25,00€ Bestellwert die Versandkosten.

Aus der Alcina Hyaluron 2.0 Linie gibt es folgende Produkte:

-Alcina Hyaluron 2.0 Shampoo
-Alcina Hyaluron 2.0 Spülung
-Alcina Hyaluron 2.0 Face Gel
-Alcina Hyaluron 2.0 Face Creme
-Alcina Hyaluron 2.0 Eye Gel
- Alcina Hyaluron 2.0 Handfluid


Habt ihr ebenfalls schon Produkte von Alcina verwendet?
Liebe Grüße, eure Blogeule

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen